• S c h u l l e i t b i l d

 Das Kind steht im Mittelpunkt unserer schulischen Arbeit.

Wir pflegen eine positive Einstellung zum Leben und Lernen und fördern einen verantwortungsvollen Umgang mit den eigenen Fähigkeiten, Kräften und Ressourcen, den Mitmenschen und der Schöpfung.


Stärken und Schwächen annehmen

Wir unterstützen an der Käthe Recheis Volksschule die kreativen, intellektuellen, emotionalen und sozialen Potenziale der Kinder, indem wir viel Wert auf eigenverantwortliches und kooperatives Lernen legen. Leistung wird an unserer Schule breit definiert und eingefordert. Wir unterstützen die SchülerInnen dabei, Verantwortung für sich, die Gesellschaft und die Umwelt zu übernehmen. Kinder mit speziellen Lerndefiziten erhalten eine persönliche Förderung in einem Lernklima, das von anerkennendem Lob und persönlicher Zuwendung geprägt ist.

 

Respekt gegenüber anderen Kulturen

Wir pflegen eine aufbauende, ehrliche und wertschätzende Gesprächskultur.

Immer wieder haben wir Schüler und Schülerinnen anderer Nationalitäten.  Deshalb ist es uns ein großes Anliegen, den Kindern Respekt, Toleranz und Wertschätzung gegenüber anderen Kulturen zu vermitteln.

 

Computerunterstütztes Lernen & Angebote unterschiedlicher Lernformen

Wir schulen die Anwendungskompetenzen im Umgang mit digitalen Medien und Endgeräten ab der dritten Klasse. In jeder Klasse haben die Kinder die Gelegenheit, auch am Computer zu arbeiten und sich Informationen aus dem Internet zu holen. Um den unterschiedlichen Begabungen der Kinder gerecht zu werden, bieten wir verschiedene Lehr- und Lernformen an. 

 

Gute Beziehung zwischen Eltern und Schule

Ebenfalls ein großes Anliegen ist uns eine gute Beziehung zwischen Elternhaus und Schule.  Wir verstehen unsere Schule als aktive Mitgestalterin der Zukunft.

 

Integration

Integration von Kindern mit Lerndefiziten im sozialen, kognitiven, und motorischen Bereich findet in 3 Klassen unserer Schule statt.